Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shopping-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung, ich stimme zu.
Startseite > Magazin
< Magazin

Waldbaden was ist das

Waldbaden

Waldbaden

Was ist den Waldbaden?

"Waldbaden" ist eine Praxis, die ihren Ursprung in Japan hat und als "Shinrin Yoku" bekannt ist. Der Begriff kann übersetzt werden als "Baden in der Atmosphäre des Waldes" oder "Eintauchen in die Waldluft". Diese Praxis zielt darauf ab, die heilende Kraft der Natur zu nutzen und die positiven Auswirkungen des Aufenthalts im Wald auf die Gesundheit zu fördern.


Hier sind einige Grundprinzipien des Waldbadens und wie es funktioniert:

Langsames Gehen und Achtsamkeit: Beim Waldbaden geht es nicht um sportliche Betätigung, sondern um langsames Gehen. Man nimmt sich Zeit, um die Umgebung bewusst wahrzunehmen. Dies ermöglicht es, den Geist zu beruhigen und den Fokus auf den Moment zu lenken.

Sinneswahrnehmung fördern: Waldbaden ermutigt dazu, die Sinne zu öffnen und bewusst zu nutzen. Man konzentriert sich auf das Sehen, Hören, Riechen, Fühlen und sogar auf den Geschmack der Natur. Dies hilft, eine tiefere Verbindung zur Umgebung herzustellen.


Atemübungen: Tiefes Atmen ist ein wichtiger Bestandteil des Waldbadens. Die frische Waldluft zu inhalieren und bewusst zu atmen, kann beruhigend wirken und den Stresspegel senken.


Verbindung zur Natur: Waldbaden zielt darauf ab, eine tiefere Verbindung zur Natur herzustellen. Das bedeutet, die Pflanzen, Bäume, Tiere und die natürliche Umgebung bewusst zu betrachten und zu schätzen.


Entspannung und Stressabbau: Der Aufenthalt im Wald kann nachweislich den Stress reduzieren und das allgemeine Wohlbefinden steigern. Die Waldatmosphäre und die Ruhe tragen dazu bei, den Geist zu entspannen.


Regelmäßige Praxis: Um die vollen gesundheitlichen Vorteile des Waldbadens zu erleben, wird empfohlen, dies regelmäßig zu praktizieren. Es ist keine einmalige Aktivität, sondern eine kontinuierliche Investition in die eigene Gesundheit.

Waldbaden ist eine präventive Gesundheitspraxis, die dazu beitragen kann, das Immunsystem zu stärken, die Konzentration zu verbessern, den Blutdruck zu senken und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern. Es ist wichtig zu beachten, dass es nicht nur um körperliche Aktivität im Wald geht, sondern auch um die bewusste Verbindung mit der Natur und die Förderung von Entspannung und Achtsamkeit.

Besonders effektiv ist das Waldbaden mit Skinners Socks 2.0 oder anderen Barfußschuhen.

 

Waldbaden mit Skinners Socks

Waldbaden mit Skinners Socks

Waldbaden mit Skinners Socks

Waldbaden mit Skinners Socks: Ein einzigartiges Naturerlebnis für Körper, Geist und Wohlbefinden !

In der heutigen chaotischen und hektischen Welt, in der Stress und Technologie unseren kompletten Alltag dominieren, suchen wir Menschen nach Möglichkeiten, sich zu entspannen und inneren Frieden zu finden. Eine Methode, ist das Waldbaden mit Skinners Socks, auch bekannt als Shinrin Yoku, eine japanische Praxis, die das bewusste Eintauchen in die Natur zur Förderung von Gesundheit, Wohlbefinden und Stress Abbau betont.

Wir von Barfußgefühl, haben die Philosophie von Waldbaden aufgegriffen und erleben diese Erlebnisse auf eine neue Ebene mit Skinners Socks 2.0.

Sie sind nicht nur bequem, stilvoll und rutschfest, sondern sie bieten auch eine besondere Verbindung zur Natur.
Die verwendeten der Materialien sind sorgfältig ausgewählt, um den Komfort und der funktionialität zu gewährleisten. Die Sockenschuhe bestehen aus natürlichen Fasern, die eine angenehme Berührung auf der Haut ermöglichen und gleichzeitig umweltfreundlich sind. Dieser bewusste Ansatz von Skinners Socks spiegelt die Philosophie des Waldbadens wider, indem sie eine Verbindung zur Natur herstellt und die Sinne stimuliert.


Beim Waldbaden mit Skinners Socks geht es nicht nur um das Tragen von speziellen Sockenschuhen, sondern vielmehr um die bewusste Wahrnehmung der Natur um uns herum. Die weichen, feuchtigkeitsregulierenden Materialien der Socken ermöglichen es, den Boden unter den Füßen zu spüren und die natürlichen Elemente auf eine sinnliche Weise zu erleben.


Gehe langsam und behutsam durch den Wald, spüre das weiche Moos, das knisternte Gehölz und Laub unter Deinen Füßen und lassen die frische Waldluft Deine Sinne beleben.

Skinners Socks schaffen eine Barriere zwischen Deinen Füßen und dem Boden, ohne dabei das natürliche Erlebnis zu beeinträchtigen. Diese Sockenschuhe sind nicht nur ein Accessoire, sondern ein Werkzeug, das die Verbindung zur Natur vertieft und das Wohlbefinden steigert.

Die Kombination aus bewusster Naturwahrnehmung und hochwertigen Skinners Socks schafft ein einzigartiges Waldbaderlebnis. Diese fantastische Art des Waldbadens ermöglicht es, Stress abzubauen, die Sinne zu schärfen und die innere Ruhe zu finden. Gönne Dir das Geschenk der Natur mit Skinners Socks und erlebe das Waldbaden auf eine ganz neue, bereichernde Weise. Du wirst sehen, wie entspannt und erholt Du nach 2 Stunden Waldbaden bist.

Natürlich geht das Waldbaden auch mit allen anderen Barfußschuhen wie XeroShoes, Schamma Sandalen oder Beachies Socken.

Versandkostenfrei
in DE ab 100 ,- €
Schnelle Lieferung über DHL 1- 3 Tage
Unsere Hersteller kommen überwiegend aus der EU
Persönliche Beratung
WhatsApp 0049-15752-660129