Startseite > Magazin
< Magazin

Barfußgefühl und Umwelt

Das Unternehmen Barfußgefühl geht Richtung klimaneutral!

Das Unternehmen Barfußgefühl geht Richtung klimaneutral!

Die Natur liegt uns bei Barfußgefühl sehr am Herzen! Logisch, alle unsere Produkte sind für noch schönere Erlebnisse in der Natur ausgerichtet.

Doch was haben Barfußchuhe von Barfußgefühl mit mehr Klimaneutralität zu tun?
Ganz einfach - sie werden mit einem Computer, beim Hersteller bestellt. Per Computer wird auch der Wareneingang erfasst, der Shop gepflegt, der Versand koordiniert, ... Und immer wird Strom dafür benötigt. Übrigens werden unsere Räumlichkeiten ausschließlich mit Strom geheizt, das Licht im Unternehmen mit Strom betrieben : ), usw.


Barfußgefühl produziert eigenen Solarstrom!

Für mehr Klimaneutralität haben wir unseren täglichen Strombedarf ermittelt und eine entsprechende Photovoltaikanlage auf dem Dach installiert. Damit sind wir einen großen Schritt weiter in Richtung Klimaneutralität.

Doch jeder weiß, dass eigen produzierter Strom nicht zu jeder Zeit den Bedarf decken kann. Deshalb wird fehlende Stromkapazität über zugekauften, klimaneutralen Strom ergänzt. Dass ist uns die Natur wirklich wert.


Entscheide dich durch bewussten Einkauf für mehr Klimaneutralität
"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!" Wir freuen uns sehr, wenn du unser Engagement für Klimaneutralität gegen Erderwärmung schätzt und bei deinen Bestellungen berücksichtigst. Vielleicht auch, wenn der Artikel mal ein bis zwei EURO mehr kostet.

Übrigens haben wir uns auch entschlossen bereits gebrauchte, aber gute Kartons, erneut einzusetzen. Wir werden diese kenntlich machen, so dass du sehen kannst, wie wir uns für unsere gemeinsame Natur einsetzen. So können wir dafür sorgen, dass weniger Bäume abgeholzt und dein Sport in der Natur ein kleines bisschen schöner bleibt.

Das Unternehmen Barfußgefühl geht Richtung klimaneutral!

Das Unternehmen Barfußgefühl geht Richtung klimaneutral!

Die Natur liegt uns bei Barfußgefühl sehr am Herzen! Logisch, alle unsere Produkte sind für noch schönere Erlebnisse in der Natur ausgerichtet.

Doch was haben Barfußchuhe von Barfußgefühl mit mehr Klimaneutralität zu tun?
Ganz einfach - sie werden mit einem Computer, beim Hersteller bestellt. Per Computer wird auch der Wareneingang erfasst, der Shop gepflegt, der Versand koordiniert, ... Und immer wird Strom dafür benötigt. Übrigens werden unsere Räumlichkeiten ausschließlich mit Strom geheizt, das Licht im Unternehmen mit Strom betrieben : ), usw.


Barfußgefühl produziert eigenen Solarstrom!

Für mehr Klimaneutralität haben wir unseren täglichen Strombedarf ermittelt und eine entsprechende Photovoltaikanlage auf dem Dach installiert. Damit sind wir einen großen Schritt weiter in Richtung Klimaneutralität.

Doch jeder weiß, dass eigen produzierter Strom nicht zu jeder Zeit den Bedarf decken kann. Deshalb wird fehlende Stromkapazität über zugekauften, klimaneutralen Strom ergänzt. Dass ist uns die Natur wirklich wert.


Entscheide dich durch bewussten Einkauf für mehr Klimaneutralität
"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!" Wir freuen uns sehr, wenn du unser Engagement für Klimaneutralität gegen Erderwärmung schätzt und bei deinen Bestellungen berücksichtigst. Vielleicht auch, wenn der Artikel mal ein bis zwei EURO mehr kostet.

Übrigens haben wir uns auch entschlossen bereits gebrauchte, aber gute Kartons, erneut einzusetzen. Wir werden diese kenntlich machen, so dass du sehen kannst, wie wir uns für unsere gemeinsame Natur einsetzen. So können wir dafür sorgen, dass weniger Bäume abgeholzt und dein Sport in der Natur ein kleines bisschen schöner bleibt.